Ratgeber - Die richtige Immobilie finden

So finden Sie die passende Immobilie

 

 

Seit Jahren zeigt sich der Wohnungsmarkt in Deutschland ausgesprochen robust. Dies gilt aber nicht nur für die großen Ballungszentren, mittlerweile ist der Immobilienboom auch in den sogenannten Mittellagen angekommen.
Die Gründe für den Boom haben sich ebenfalls in den letzten Jahren kaum verändert – es ist die weiterhin große Nachfrage bei weiterhin geringem Angebot, die niedrigen Hypothekenzinsen und der Wunsch nach einer sicheren Kapitalanlage. Und auch für die Zukunft ist davon auszugehen, dass sich an diesen Gründen wenig ändert wird.

 

Welche Immobilien stehen im Fokus?

Tatsächlich deutet sich mit der Corona-Krise ein gewisser Trend an. Waren noch in den letzten Jahren Gewerbeimmobilien oder Geschäftsräume stark nachgefragt, so zeigt sich mittlerweile ... mehr zu Immobilien im Fokus hier

Lohnen sich Immobilien-Investments für mich?

Machen Sie den 3-Minuten-Test hier >>> BERGFÜRST

Immobilien-Crowdinvesting mit BERGF??RST

 

Gibt es eine Immobilienblase in Deutschland?

Diese Frage wird von vielen Experten kontrovers diskutiert ... mehr zur Immobilienblase

Die Immobilie als Anlageobjekt

Wer sich für eine Immobilie als Anlageobjekt entscheidet, der muss für sich zunächst die Frage nach der Lage beantworten ... mehr zu Geldanlage Immobilie hier

Vor dem Kauf unbedingt Informationen einholen

Für Laien ist die Entscheidung, eine Immobilie zu kaufen eine weitreichende Entscheidung. Neben der langfristigen Verpflichtung im Rahmen einer Immobilienfinanzierung ... mehr zum Immobilienkauf hier

 

Ist der Kaufpreis realistisch – der grobe Daumen hilft

Die Frage ob der Kaufpreise realistisch oder unrealistisch ist, lässt sich mit einer Faustformel berechnen ... mehr dazu hier

Beim Kauf der Immobilie nie die Nebenkosten aus den Augen verlieren

Eine wichtige Größe beim Kauf einer Immobilie sind mittlerweile die Kaufnebenkosten geworden. Diese können je nach Bundesland oder auch Einbeziehung eines Maklers zwischen 4,5 und 11 Prozent der Kaufkosten betragen ... mehr dazu hier

Vor der Entscheidung unbedingt die Immobilie bewerten lassen

Die Investition in eine Immobilie ist für viele die größte Investition in ihrem Leben. Und in diesem Zusammenhang erstaunt es umso mehr, dass nicht selten das Objekt nach einmaliger Begutachtung gekauft wird. Insbesondere Laien sind aber nicht in der Lage den Bauzustand der Immobilie objektiv zu beurteilen. Werden dann gravierende Mängel übersehen, drohen im Anschluss teure Modernisierungsmaßnahmen ... mehr zur Immobilienbewertung hier

 

Impressum  |  Datenschutz